Mitgliederversammlung 2018

Gestern trafen sich die Kameraden, Ehrengäste und freiwilligen Helfern zur alljährlichen Mitgliederversammlung. Es wurde auf ein turbulentes Jahr 2017 zurückgeblickt. Es wurden 54 Einsätze abgewickelt und über 3800 Stunden in der Feuerwehr geleistet. Auch auf die Anschaffung der Wärmebildkamera, der neuen Uniformen, des Defibrillators sowie des neuen Mannschaftstransporters konnte mit Stolz zurückgeblickt werden. Darüber bedankte sich das Kommando Recht herzlich für die zahlreichen Spenden und bei der Gemeinde für die Unterstützung.

Dieses Jahr durften wir drei Kameraden in den Aktivstand sowie zwei Jungs in die Jugend angeloben.

Weiters gratulierte das Kommando der Jugend zur erfolgreichen Ablegung der Erprobung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.